20" F 4,5 Reise Dobson, ServoCat, ArgoNavis GOTO

    und luftbereifte Fahrvorrichtung

    Technische Daten:

    Spiegelkasten mit Spiegel 23,0 kg
    8 Alurohre 4,0 kg
    Hut mit Spinne und FS Halter 2,0 kg
    Rockerbox 13,0 kg
    Gewicht mit Höhenräder: 42 kg
    Höhe Einblick 2000 mm
    Aufstellfläche: 700 mm
    Packmaß: 700 x 700 x 360 mm


    So sieht er fertig aufgebaut aus, auch ein Sucher 80 mm f 400 und Moonlite Filterschieber
    ist montiert, die Balance wird nicht beeinflusst, in jeder Lage bleibt der Tubus stehen

    Fertig verladen könnte es zu einem Beobachtungsplatz losgehen, eine kleine Leiter gehöhrt auch noch dazu.
    Mit einer Person ist diese Konstruktion leicht zu Handhaben, denn die Spiegelbox bleibt in der Rockerbox.


    Der Spiegel wird eingebaut und mit dem Haltering gesichert, ein Schutzdeckel ist natürlich auch dabei.

    Zum Einbau der 9 Punkt Spiegelzelle wird die Spiegelbox auf den Kopf gestellt, die V2A Federn eingesetzt, dann die Spiegelzelle drauf und den Messing Rändelmuttern verschraubt, die zur Justierung ohne Werkzeug dienen.